Die Biertanks stellen eine revolutionäre Lösung im Vertrieb und Verkauf des gezapften Biers dar. Sie ermöglichen den Brauereien ihr Produkt dem Endverbraucher in der gleichen Qualität, in der sie es produziert haben, zu liefern. Sie reduzieren den eventuellen Qualitätsverlust, der beim Transportieren, Lagern und Anschluss an die Bierleitung im Ort des Bierzapfens antreten könnte.

Das Hauptelement des ganzen Systems ist ein geschweißter Behälter – der Tank, ausgestattet mit Armaturen für den Anschluss an die Füll- und Abflussleitung, Luftleitung und Montageöffnung (Mannloch) mit Deckel. Dieser Behälter ist beim Verkaufenden platziert (im Restaurant, im Bierschank etc.), gewöhnlich in einem gekühlten Keller oder einer gekühlten Box; da wo es keine gekühlten Räume gibt, werden Tanks mit Zweischicht-Gehäuse angewendet.

Der Weg vom Bierbrauer zum Verbraucher unter Anwendung dieses Systems sieht folgendermaßen aus:

  • Die Zisterne wird in der Brauerei mit Bier gefüllt.
  • Die Zisterne wird ins Restaurant gefördert, das in seinen dazu bestimmten Räumlichkeiten Biertanks installiert hat und diese an interne Bierleitung angeschlossen sind.
  • Bier wird aus der Zisterne in den Biertank umgepumpt, der üblicherweise mit System „bag-in-tank“ ausgestattet ist.
  • Zwischen die Biertankwand und den Sack wird Luft getrieben, die dann das Bier in den Zapfkopf und durch den Zapfhahn in das Bierglas presst.

Der Hauptvorteil dieser Lösung ist, das Bier hat während des ganzen Weges vom Bierbrauer bis zum Konsument keinen Kontakt mit Luft oder anderen Gasen und wird dadurch also nicht schal.

Auf dem Gebiet der Biertanktechnologie bietet Gesellschaft LUKR CZ komplexe Dienstleistungen von A bis Z. Unser Team erfahrener Fachmänner kümmert sich um alles, vom Entwurf über Produktion in eigenem Betrieb und Montage bis zum eventuellen Service.

Unser Angebot an Biertanks

Nach Volume

  • 250 l
  • 500 l
  • 1000 l
Ausführung

  • rostfreier Stahl
  • Kupfer
  • Messing
  • Holz
  • Farbe
  • bedruckte Folie

Nach Biertankgehäuse-System

  • Einschicht-Biertankgehäuse (zum Anbringen in einer gekühlten Box oder einer Glasbox im Restaurantinterieur)
  • Zweischicht-Biertankgehäuse – werden nachgekühlt (zum Anbringen in die Restaurantinterieurs)